VERSCHIEBUNG DER FESTSPIELE REICHENAU AUF 2021

30.Juli 2020

Die Rückzahlaktion der Kartenpreise 2020 ist abgeschlossen. Über € 2,2 Millionen wurden in Einzelbeträgen zwischen 4.Mai und 30.Juli überwiesen.

SPENDEN: Wir danken allen Personen, die zum sicheren Erhalt der Festspiele Reichenau freie Spenden als Gesamt- oder Teilbetrag ihrer Kartensumme geleistet haben!
Über € 60.000,- sind bisher an Spenden eingegangen. Alle Spenden wurden an den Förderverein der Festspiele Reichenau (= Kulturverein Reichenau) weitergeleitet. Bei der geplanten Generalversammlung im Februar 2021 wird genau über die Abwicklung der Rückzahlaktion und Spendeneingänge berichtet.

Ein NEUER SPIELPLAN für 2021 wird herausgegeben, sobald eine Planungssicherheit für die nächste Saison gegeben ist!

Mit freundlichen Grüßen aus Reichenau aus dem Festspielbüro!
Mag.Renate Loidolt,
GF Festspiele Reichenau GmbH